Startseite

ThetaHealing

Wer bin ich
Wurzeln der Wirklichkeit
Verzeihen
Authenzität
Immerwährende Philosophie
Meditation

Innere Wahrheit
Befreiung
Erleuchtung


Kontakt

Impressum
Datenschutz
Links

Schritte ins Sein

Das menschliche Leben ist eine Reise von einem göttlichen Ursprung durch das Leben hindurch, wieder zurück zu diesem Ursprung. So lehren es zumindest die meisten spirituellen Traditionen, und so heißt es auch in den meisten alten Mythen der Menschheit.

Sie sagen uns auch, daß dieses ewige Göttliche in uns selbst verborgen ist und uns durch das ganze Leben hindurch begleitet und behaupten weiterhin, daß es der wahre Sinn des menschlichen Lebens sei, dieses Göttliche im Inneren zu entdecken und Ihm zu folgen.

Die meisten spirituellen Traditionen gehen davon aus, daß die Seelen der Menschen auf diese Welt kommen, um bestimmte Erfahrungen auf ihrem Weg zu machen. Dazu entwickeln sie eine "Persona", das bedeutet Maske, die am besten zu ihrer Aufgabe paßt, und der Maskentanz des Lebens kann beginnen.

Die Faszination und Anziehungskraft der materiellen Welt ist so stark, daß wir bald vergessen, wer wir wirklich sind und was der eigentliche Sinn unseres Lebens ist, bis wir uns vielleicht fragen: "Was ist es eigentlich, was mein Leben ausmacht? Zur Arbeit zu gehen, meine Beziehungen zu führen, meinen Vergnügungen nachzugehen? Was bleibt, wenn das alles eines Tages nicht mehr sein wird?"

Wenn wir nicht weiter wissen, hoffen wir auf Hilfe von einer Höheren Macht. Doch wo ist diese Kraft zu finden?

Spiritualität bedeutet, das Bewußtsein zu entwickeln, daß der menschliche Geist seinen Ursprung in der göttlichen Dimension hat. Ohne Verbindung zum Göttlichen, kann man nicht menschlich leben. Die Beiträge auf dieser Site wollen Anregungen geben, wie und wo der Mensch das Göttliche entdecken kann.